Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

Veranstaltungsart Thema Ort Datum
Versammlung Stammtisch der Kreisgruppe Pfaffenhofen und der Ortsgruppe Pfaffenhofen-Hettenshausen-Ilmmünster!!! Kreisgruppentreffen verschiebt sich vom 19.2 auf den 26.2 wegen Urlaub der Gaststätte Pfaffelbräu !!! Der Bund Naturschutz Pfaffenhofen trifft sich jeden 3. Montag im Monat um 19:30 Uhr um vergangene, aktuelle und zukünftige Themen zu besprechen. Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen. Gaststätte Pfaffelbräu, Hauptplatz 43, 85276 Pfaffenhofen

MO, 26.02.2018

Fachgespräch Wildtier in der sich ändernden Kulturlandschaft - Dialog zwischen Landwirtschaft, Jagd und NaturschutzDie Landwirtschaft steht unter großem Produktionsdruck. Ökologisch wertvolle Flächen werden dadurch weniger, die Schläge größer und meist intensiver genutzt. Bestimmte Kulturarten, wie der Mais, nehmen zu, extensives Grünland dagegen deutlich ab. Für viele Wildtiere bleiben weniger geeignete Lebensräume. Bestimmte anpassungsfähige Arten nehmen dagegen erheblich zu (z.B. Wildschweine), andere Arten verschwinden oder nehmen in ihrer Individuenzahl deutlich ab. Auch großflächige Erntekampagnen – sowohl auf Grün- als auch Ackerland – haben durch den abrupten Entzug eines jahreszeitlichen Teillebensraums und der damit verbundenen Aktivitätsverlagerung der Wildtiere eine erhebliche Wirkung. Der Dialogabend widmet sich der Frage, wie in dieser komplexen Situation zwischen Landwirtschaft, Naturschutz und Jagd nachhaltige Lösungen gerade auch für den „Offenlandbereich“ gemeinsam entwickelt werden können. Nach einer kurzen Einstimmung durch die Referenten treten diese in einen moderierten Dialog mit den Gästen. Anmeldung im Haus im Moos bis 26.2.2018 Tel. 08454-92-205. Beginn 19.00 Uhr. Referenten-Podium: Eric Imm, Wildlandstiftung; Prof. Hans- Joachim Leppelsack, LBV; Martin Waldinger, AELF PAF; Ludwig Bayer, BBV-Kreisobmann und Günter Krell BN Kreisgruppe ND-SOB angefragt; Vertreter der regionalen Jagdvereine (ND o. SOB); weitere Experten und Praktiker der Landwirtschaft, Imkerei und Jagd. Moderation: Dr. Franz Josef Hartl; Forstingenieur, Jagdschule Dr. Hartl Kooperation mit: Jagdvereine im Landkreis, Bauernverband, AELF PAF, Donaumoos-Zweckverband, Untere Naturschutzbehörde HAUS im MOOS, Kleinhohenried 108, 86668 Karlshuld

DI, 27.02.2018

Versammlung Jahreshauptversammlung der OG Reichertshofen mit Vortrag „Die Wildbienen an den Paartaler Sanddünen“Die OG Reichertshofen/Baar-Ebenhausen/Pörnbach lädt zur Jahreshauptversammlung um 19.30 Uhr ein. Tagesordnung: Begrüßung und Kassen- und Tätigkeitsbericht vom 1. Vorsitzenden Josef Schweigard, Vortrag „Die Wildbienen an den Paartaler Sanddünen“ , Wünsche und Anträge. Der Wildbienenexperte Erwin Scheuchl gibt uns einen Überblick über die Wildbienen im Naturschutzgebiet Windberg bei Freinhausen. Dieses Naturschutzgebiet ist ein Juwel der Paartaler Sanddünen. Auf den Magerrasenflächen sind viele selten gewordene Blumen und Pflanzen zu finden. Die Schutzwürdigkeit dieser Landschaft heben die seltenen Wildbienenarten hervor die es dort noch gibt. Es ist der einzige Standort in Bayern wo die Malven-Langhornbiene noch zu finden ist. Der Referent hat im Sommer 2017 dieses Gebiet erforscht und noch weitere seltene Wildbienenarten entdeckt. Er wird uns einen Einblick in das Leben dieser Bienen geben und uns die seltenen Arten vorstellen. Schützenheim in 85084 Reichertshofen, Münchener Straße 32

MI, 14.03.2018

Fortbildung Jahrestagung Fledermausschutz 2018Es wird über die Fledermauspopulationen in Süddeutschland gesprochen und was man für deren Schutz weiterhin tun kann. Aufgrund unserer Bemühungen, gibt es einige Arten, die sich gut erholt haben und von der Roten Liste gestrichen werden konnten. Beginn ist um 10.00 Uhr. Um Anmeldung bis 12.03.2018 wird gebeten. Näheres dazu siehe anhängende Einladung. Kooperationsstelle für Fledermausschutz Südbayern am Departement Biologie II der LMU in 82152 Planegg-Martinsried, Großhadener Straße 22.

SA, 17.03.2018

Versammlung Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe Pfaffenhofen und der Ortsgruppe Pfaffenhofen-Hettenshausen-IlmmünsterDer Bund Naturschutz Pfaffenhofen trifft sich um 19:30 Uhr zur Jahreshauptversammlung mit Tätigkeitsbericht und Ausblick. Wir werden uns um einen interessanten Vortrag bemühen. Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen. Gaststätte Pfaffelbräu, Hauptplatz 43, 85276 Pfaffenhofen

MO, 19.03.2018

Seminar Ausstieg aus der Herbizidanwendung in der LandwirtschaftEs werden Alternativen zu Glyphosat und anderen Herbiziden aufgezeigt. Im Symposium wird der Fragen nachgegangen, warum der Einstieg in den Ausstieg, nicht nur aus der Herbizidanwendung in der Landwirtschaft notwendig ist, und wie er bewerkstelligt werden kann. Beginn ist bereits um 8.45 Uhr. Näheres siehe anhängenden Einladungsflyer. Anmeldung bis 9.4.2018. Bildungszentrum Kardinal-Döpfner-Haus, Domberg 27, 85354 Freising, Raum: Aula

MO, 16.04.2018

Versammlung Stammtisch der Kreisgruppe Pfaffenhofen und der Ortsgruppe Pfaffenhofen-Hettenshausen-IlmmünsterDer Bund Naturschutz Pfaffenhofen trifft sich jeden 3. Montag im Monat um 19:30 Uhr um vergangene, aktuelle und zukünftige Themen zu besprechen. Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen. Gaststätte Pfaffelbräu, Hauptplatz 43, 85276 Pfaffenhofen

MO, 16.04.2018

Arbeitseinsatz Sammelwoche für Bayerns Natur Haus- und Straßensammlung 2018 23. April bis 29. April

MO, 23.04. -
SO, 29.04.2018

Versammlung Stammtisch der Kreisgruppe Pfaffenhofen und der Ortsgruppe Pfaffenhofen-Hettenshausen-IlmmünsterDer Bund Naturschutz Pfaffenhofen trifft sich jeden 3. Montag im Monat um 19:30 Uhr um vergangene, aktuelle und zukünftige Themen zu besprechen. Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen. Gaststätte Pfaffelbräu, Hauptplatz 43, 85276 Pfaffenhofen

MO, 28.05.2018

Versammlung Stammtisch der Kreisgruppe Pfaffenhofen und der Ortsgruppe Pfaffenhofen-Hettenshausen-IlmmünsterDer Bund Naturschutz Pfaffenhofen trifft sich jeden 3. Montag im Monat um 19:30 Uhr um vergangene, aktuelle und zukünftige Themen zu besprechen. Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen. Gaststätte Pfaffelbräu, Hauptplatz 43, 85276 Pfaffenhofen

MO, 18.06.2018

Veranstaltungen des Bundes Naturschutz in Bayern e.V.